top of page
IMG_2281_neu.jpg

Kaufen Sie Ihren Lieblingswein

Amarone della Valpolicella DOCG

Amarone della Valpolicella DOCG

Ein reifer und komplexer Wein, hergestellt aus den besten Sorten von Corvina, Corvinone und Rondinella, die für 90-110 Tage getrocknet und auf traditionelle Weise vinifiziert werden, um dann lange Zeit in kleinen Fässern aus französischer Eiche zu reifen. Ein einladender Wein, der das Terroir der Region vollständig widerspiegelt.

In der Nase die Frische von Kardamom und die Balsamico-Noten von Bergamotte und China. Aromen von Orangenschale und aromatischen Kräutern, Thymian, Majoran, dann allmählich dunkle Schokolade, Brombeeren und Kirschen. Weich, frisch und mit großer Geschmackstiefe. Die Erinnerung ist geröstet, aber es tauchen auch mineralische Empfindungen von nassem Graphit und Basaltstein auf.

 

Standort und ein bisschen Geschichte

Das Unternehmen befindet sich im Herzen des klassischen Valpolicella-Gebiets mit Sitz in "Castelrotto", einem kleinen mittelalterlichen Dorf, das zur Gemeinde San Pietro in Cariano gehört. Die Weinberge erstrecken sich über zwei Zonen des historischen Valpolicella-Gebiets in Negrar und Cà del Gallo, auf einer Höhe von etwa 850 m über dem Meeresspiegel und in Valgatara auf einer Höhe von etwa 250 m ü. M., in südöstlicher Richtung angelegt. Aufgrund der unterschiedlichen und einzigartigen Eigenschaften von Höhe und Boden unterscheiden sich die Trauben in Qualität und Eigenschaften. Diese Elemente zusammen mit verschiedenen Mischungsverhältnissen prägen ihre Weine.

 

  • Produzent

    Paolo Cottini

  • Weintyp

    Rotwein

  • Flaschengrösse

    75 cl

  • Land

    Italien

  • Region

    Venetien

  • Alkoholgehalt

    16.0 Vol%

  • Traubensorten

    Corvina 55%,Corvinone 35%,Rondinella 10%

  • Jahrgang

    2018

CHF 49.00Preis